Regeln

 Vorwort

Diese Regeln wurden von uns erstellt, um den Clan und auch die Member zu schützen und um sicher zu stellen, dass wir auch weiterhin einen guten Ruf behalten. Wenn wir das Spiel sauber halten und andere mit Respekt behandeln, werden auch unsere Gegner und Mitspieler sich erkenntlich zeigen. Das Spiel und der Spaß im Team sollen stets im Vordergrund stehen. Die nachfolgenden Regeln sind einfach einzuhalten und werden von allen Member beachtet und respektiert.

 

Generalklausel

Counter Strike und alle anderen Spiele die im Clan vertreten sind, sind nur ein Spiel und die Member sollten dies auch nur als solches betrachten. Man gewinnt und man verliert. Auch wenn man verliert, sollte man sportlich fair bleiben. Wenn alle Spieler sich an diese Regel halten, haben alle mehr Spaß am Spiel. Wir beschimpfen auf öffentlichen Servern (Public) keine anderen Spieler und beschuldigen auch niemanden im Namen von [• TEC •] als Cheater.

Die Clanleitung:

 

 

 

  1. ClanGründer
  2. Co-Leader
  3. Admin

Die Techniker:

 

 

  1. Techniker

Die Benutzerebene:

 

 

 

  1. Clanmember (Mitglied des Clans)
  2. Member auf Probe (Clanmitglied auf Probe)

Die Clanregeln
 

 

  1. Der Bewerber darf keinem anderen Clan angehören.
  2. Eine Grundvoraussetzung ist die Aktivität auf der Homepage und des Teamspeaks.
  3. Die Bewerbung für den Clan hat so auszufallen, dass sich die Mitglieder bereits ein umfassendes Bild machen können.
  4. Ab Bewerbungseingang hat die Clanleitung 1 Wochen Zeit, die Bewerbung zu besprechen. Nach einer positiven Entscheidung sind 4 Wochen Probezeit zu absolvieren. Hierbei spricht sich die Clanleitung mit denn Membern ab.
  5. Neu aufgenommene Mitglieder bekommen nach einem Monat volles Mitspracherecht. Ab diesem Zeitpunkt sind sie berechtigt an claninternen Abstimmungen teilzunehmen.
  6. Unstimmigkeiten untereinander gibt es immer einmal wieder. Sollten die Probleme nicht untereinander geregelt werden können, so ist jemand der Clanleitung darüber zu informieren. Es obliegt dem Leitungsmitglied bei der Problembeseitigung zu helfen. Falls auch hier keine Lösung gefunden werden kann, sollte als letzte Instanz die gesamte Clanleitung mit eingeschaltet werden.
  7. Member, welche in ein Team spielen wollen, müssen sich mit den Teamleader absprechen. Das ganze ist zu diskutieren bevor es aufgeleist wird.
  8. Ausgesprochene Verwarnungen und auch Belobigungen müssen der Clanleitung mitgeteilt werden. Nach 3 Verwarnungen wird seitens der Clanleitung geprüft, ob das Mitglied für den Clan noch tragbar ist.
  9. Einmal in der Woche findet eine Besprechung der Führungsebene statt.
  10. Jeden Monat findet eine Besprechung des gesamten Clans statt.
  11. Es gelten keine Sonderrechte für Gründungsmitglieder dieses Clans. Jeder muss sich den Regeln beugen. Die Clan-, TS-, Foren- oder Serverregeln können nach einer Abstimmung im Clan angepasst werden. Änderungen müssen immer mit dem entsprechendem Änderungsdatum versehen werden. Die Clanleitung darf Regeländerungen erst publik machen, wenn alle Mitglieder der Clanleitung informiert sind.
  12. Jeder Clanmember (•TEC•) und Bewerber (•tec•) repräsentiert den Clan. Daher haben sie sich anständig, auf allen Game- und Teamspeakservern, zu verhalten.
  13. Clanmember, welche länger als 2 Wochen nicht online sind, haben sich beim Teamleader und der ClanLeitung schriftlich abzumelden (Das gilt für Forum und Teamspeak). Wenn ein Member sich danach, mehr als 1 Monat nicht meldet (gilt auch für inaktive Member), droht ihm der Ausschluss aus dem Clan "The Evil Chieƒs", ohne Recht auf Rückzahlung eines allfälligen Serverbeitrages sowie Clanbeitrages.
  14. Die Administration von The Evil Chieƒs behält sich vor, Benutzeraccounts zu löschen, welche spamverdächtig sind. Darunter fällt auch die nicht-aktivierung des Benutzeraccounts, sowie jene, die seit mind. 2 Monaten nicht mehr genutzt wurden.
  15. Die Clanleitung kann Posten jederzeit neu besetzen. Diese Posten werden im Forum mit dem Namen des Clanmitgliedes bekannt gegeben.


Die Clanleitung ~ •TEC• The Evil Chieƒs :ja: